Gehe und laufe für dein Gehirn und deine Figur

Ein Programm für das ganze Leben!

Für Kinder und Jugendliche von 8 – 17 Jahren mit Übergewicht, Adipositas, Depressionen, ADS und ADHS und alle anderen, die vom Sitzen vor dem Bildschirm genug haben oder einfach mitmachen wollen.

Wann: Dienstags von 17:15 – 18:15
Wo: „Sporthalle am Stadtpark“

Ziele und Inhalte:

  1. In Bewegung kommen, moderat joggen lernen, Ausdauer trainieren und sich wohlfühlen in seiner Haut.
  2. Langsam und sicher trainieren, damit sich niemand überfordert fühlt.
  3. Jede/r kann es schaffen dabei durchzuhalten.
  4. Es wird erklärt, welche Auswirkungen das Gehen/Laufen und die Ernährung auf Gehirn und Körper haben.

Die Kinder und Jugendlichen

  • lernen, warum sie für ihr Gehirn und ihre Figur gehen und laufen,
  • erfahren, dass Bewegung Spaß macht, dass Herz, Kreislauf, Lungen, Muskeln gestärkt werden und dass sie stolz auf ihren Körper sein können,
  • bemerken, dass sie sich nach der Anstrengung ausgeglichen und zufrieden fühlen,
  • lernen ihre Stärken kennen und ihre Schwächen überwinden,
  • lernen Selbstdisziplin, Eigenmotivation und Ehrgeiz kennen, indem sie Wochenaufgaben selbständig erfüllen.
  • erfahren, dass es Spaß macht, ihre Fähigkeiten zu erweitern und ihre Leistungen zu steigern,
  • lernen, dass wer sich langsam, aber stetig steigert und sein Ziel im Auge behält, es auch erreicht,
  • setzen sich mit neuen Aufgaben und Fragen auseinander, stärken ihr Selbstbewusstsein,
  • erfahren einige wichtige Dinge über den inneren Schweinehund, der immer wieder überwunden werden muss,
  • können sich über ihre Erfolge freuen,
  • lernen sich gegenseitig zu helfen und zu respektieren

Anmeldungen ab sofort möglich.

Tel.: 02191-8 06 82 (Montag-Freitags von 10:00 bis 14:00 Uhr)

Gehen und Laufen ab 06.09.2022 – HTV

 

Jumping Fitness

Die Magie des Trampolins – Jumping Fitness:

Du hast Lust Dich auf dem Trampolin so richtig auszupowern und dabei noch jede Menge Kalorien zu verbrennen?

Dann bist Du hier genau richtig:

Das Ganzkörper-Workout, bei dem rund 400 Muskeln im Körper trainiert werden!

Die Muskeln von Bauch, Beinen, Po und Armen, aber auch die gesamte Rumpfmuskulatur werden bei
den unterschiedlichen Übungen beansprucht.

Wann: Donnerstags von 17:30 – 18:30
Wo: Goldenberger Turnhalle, Remscheid Lüttringhausen

Wenn Du Lust hast Jumping bei einer kostenlosen Probestunde
mal auszuprobieren, dann melde Dich gerne bei Janina unter:

01578 1989599

Eltern-Kind-Turnen

Wir haben ab Mai eine neue Gruppe Eltern-Kind-Turnen.

(Für Kinder von 2 – 4 Jahren)

Ab Mai in der Turnhalle OGS Hasten

Montags ab 16:00 UHR
(16-17 Uhr 2-3 Jährige // 17-18 Uhr 3-4 Jährige)

 

Anmeldungen ab sofort möglich.

Tel.: 02191-8 06 82 (10-14 Uhr)

1. Entwurf Eltern- Kind OGS Hasten

Ehrungen für die Jubilare aus 2020 und 2021

Am 7. November 2021 fanden beim HTV die Ehrungen für die Jubilare aus 2020 und 2021 statt.

Corona-konform wurden im gemütlichen Rahmen die einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit launigen Worten des 1. Vorsitzender entsprechend gewürdigt und ausgezeichnet.

 

Ehrungen 2021:

25 Jahre

  1. Doris Krämer
  2. Christina Maar
  3. Friedel Mitulla
  4. Reinhold Podbielski
  5. Edelgard Schneeloch
  6. Claudia Teles
  7. Maria Wons

50 Jahre

  1. Britta Führer
  2. Joachim Neumann
  3. Marlies Picard
  4. Walter Picard
  5. Klaus Schmitz
  6. Jörg Lingenberg

60 Jahre

  1. Günter Dabringhausen
  2. Renate Opitz-Schriever
  3. Klaus Picard
  4. Helga Dollase
  5. Christa Kösching

70 Jahre

  1. Klaus Krielke
  2. Klaus-Adolf Ackermann
  3. Guido Schröder

75 Jahre

  1. Lothar Müller
  2. Horst-Adolf Hosters
     

     

     

     

 

 

Hohe Ehrung für Kirsten Hein

 

 

 

 

 

 

Foto :  Andrea Bowinkelmann

 

Unsere2.Vorsitzende und Abteilungsleiterin Gesundheits- und Rehasport Kirsten Hein bekam wegen ihrer Verdienste um den Remscheider Behindertensport die Sportplakette des Landes NRW verliehen.

Bei einer Festveranstaltung in Münster überreichte ihr diese hohe Auszeichnung in Vertretung von Ministerpräsident Armin Laschet, die Staatssekretärin Andrea Milz.